Operationen im Überblick

Die Chirurgische Klinik des Klinikum rechst der Isar ist eine national und international anerkannte Institution mit hochspezialisierten Operateuren.
Es handelt sich bei der Chirurgischen Klinik um ein „High Volume Center“, d.h. dadurch dass die Eingriffe in großer Anzahl durchgeführt werden wird eine deutlich bessere Ergebnisqualität erzielt.
Nach der Operation werden Sie auf einer hochtrainierten Wachstation und später auf den übrigen Stationen mit sehr guter Schmerztherapie und bestem Komplikationsmanagement versorgt.
Durch eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit sind im Klinikum rechts der Isar alle nur erdenklichen Fachdisziplinen und Spezialisten verfügbar.
Die angenehme Lage und Baustruktur der Klinik zentral in München und die komfortable Zimmer sollen Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich machen.
Wir bemühen uns durch gute Vorbereitung der Operation im Vorfeld und optimale Versorgung danach die stationären Aufenthaltszeiten so kurz wie möglich zu halten.

Im Folgenden werden wichtige Aspekte von häufigen Operationen erläutert. Für einige Operationen bzw. zugrunde liegenden Erkrankungen sowie für die Information zur Narkose gibt es weiterführende ausführliche Informationsbroschüren unserer Klinik. Bitte fragen Sie das Pflegepersonal oder Ihren Stationsarzt nach diesen Informationen.

Deutsch-afrikanische Klinikpartnerschaft

27th Annual Meeting of the European Society for Diseases of the Esophagus










Partnership University


Informationen in türkischer Sprache