Zweitmeinung



Liebe Patienten,

gerne können Sie sich bei uns eine Zweitmeinung einholen, insbesondere,
wenn Sie an einer Krebserkrankung des Verdauungstraktes leiden
(z.B. Speiseröhre, Magen, Leber, Bauchspeicheldrüse, Darm oder Enddarm).
Auch bei einer gutartigen Erkrankung können Sie bei uns eine Zweitmeinung einholen.

Wir bieten diese Beratung grundsätzlich kostenlos an.

Bitte senden Sie dazu alle notwendigen Informationen und Befunde
aller bisher durchgeführten Untersuchungen (z.B. Blutwerte, Computertomographie etc.) per Post oder an die angegebene E-Mail-Adresse.

Falls Sie sich für eine Zweitmeinung erkenntlich zeigen wollen,
freuen wir uns über eine Spende an die „Stiftung Chirurgie TU München “.

Ihre Chirurgen des Klinikums rechts der Isar

Experten-Ranking

Univ.-Prof. Dr. H. Friess
gehört zu den TOP 10-Experten weltweit und gilt als TOP 3 in Europa

Prüfung bestanden

Wir gratulieren herzlich unserer Ernährungsberaterin Frau Sabine Obermayer zur bestandenen Weiterbildung zur Diabetesassistentin...

Neue Station M1c

Patientinnen und Patienten können jetzt an der Klinik und Poliklinik für Chirurgie am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München den Blick auf die Alpen oder den Ammersee genießen - vom Bett aus

Nikolausbesuch in der Chirurgie

Forum Viszeralmedizin

Ars et Sanitas

Transplantationstag

Ferdinand-Sauerbruch-Forschungspreis 2018


Ferdinand-Sauerbruch-Forschungspreis 2018 wird Dr. Dr. Daniel Hartmann überreicht

Dr. Dr. Daniel Hartmann


Deutsch-afrikanische Klinikpartnerschaft


Flaggen Deutschland, Ghana

Klinikum rechts der Isar kooperiert mit Klinik in Ghana











Partnership University


Informationen in türkischer Sprache