Literatur

  1. Feußner H, Fuchs KH (2006) Gastroösophageale Refluxkrankheit: Zum gegenwärtigen Stellenwert der 360-Grad-Manschette; CHAZ 7(10):423-426
  2. Feußner H, Wilhelm D (2003) Chirurgische Optionen in der Therapie von Schluckstörungen; Endoskopie heute 16(4):208-215
  3. Pross M, von Rahden BHA, Schubert D, Feußner H (2004) Rendezvousverfahren im Bereich des Ösophagus; Chir Gastroenterol 20(2):100-104
  4. von Rahden BHA, Feußner H (2006) Zervikale Dysphagie – Interventionelle und chirurgische Therapiemöglichkeiten; In: Neurogene Dysphagie; Hrsg: D. Steube, M. A. Schlegel; Abbott GmbH & Co. KG; p. 6-13
  5. von Rahden BHA, Stein HJ, Feußner H, Siewert JR (2004) Enucleation of submucosal tumors of the esohagus; Surg Endosc 18(6):924-930

Donnerstag, den 18.11.2021, 14:00-16:00 Uhr

IBD wählt PD Dr. Neumann als Cover und Editor´s Choice Artikel

Exzellenzzentrum für die Chirurgie des Magens und der Speiseröhre

PD Dr. Volker Aßfalg bekommt höchste Auszeichung von der DTG



Ansatz für neue Krebstherapien




Experten der Chirurgie des Universitätsklinikums rechts der Isar in München belegen erstmals Unterschiede im Fettstoffwechsel von Darmkrebszellen und entdecken einen Ansatz für neue Krebstherapien

Chirurgische Forschungsgruppe "MITI"

Exzellenzzentrum für Chirurgische Erkrankungen des Pankreas



Experten-Ranking

Univ.-Prof. Dr. H. Friess
gehört zu den TOP 10-Experten weltweit und gilt als TOP 3 in Europa

"Rising Star"


„Rising Star“ am Rechts der Isar - Herr PD Dr. Dr. I. Ekin Demir, Facharzt für Viszeralchirurgie, wird dieses Jahr mit dem renommierten Preis „Rising Star Award“ der UEG ausgezeichnet

Informationen in russischer Sprache


Informationen in türkischer Sprache


Deutsch-afrikanische Klinikpartnerschaft


Flaggen Deutschland, Ghana

Klinikum rechts der Isar kooperiert mit Klinik in Ghana