Dr. Tara Müller

Medizinstudium

10/2007 – 04/2012 Technische Universität München

04/2006 – 08/2007 Julius-Maximilians-Universität Würzburg

10/2005 – 04/2006 Medizinischen Universität Graz


Beruflicher Werdegang

Assistenzärztin
Chirurgischen Klinik und Poliklinik, Klinikum rechts der Isar, TUM, Prof. Dr. med. H. Friess seit 10/2012

Assistenzärztin
Intensivstation der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie, Deutsches Herzzentrum München, TUM, Prof. Dr. med. Rüdiger Lange, 04/2015 – 01/2016

Studentische Hilfskraft
Chirurgische Klinik und Poliklinik des Klinikum Rechts der Isar, TUM, AG Kolorektale Chirurgie PD Dr. Rosenberg / PD Dr. Bader, 04/2008 – 12/2011


Promotion, Habilitation, Qualifikationen

Promotion 01/2013
“Non-malaria febrile illness - a cross-sectional, observational study in rural areas of Cambodia“ aus der Abteilung für Infektions- und Tropenmedizin Medizinische Klinik und Poliklinik IV der Ludwig-Maximilians-Universität München, Leiter: Prof. Dr. med. Thomas Löscher (magna cum laude)

Fortbildung zur Prüfärztin 2014 (nach AMG)

Rotationsprüfärztin im CHIR-Net Regionalzentrum 2014-2015


Wissenschaftlicher Schwerpunkt
Klinische Studien zur Prävention postoperativer Wundinfektionen, Molekulare Grundlagen der Tumorkachexie, Kachexie bei Pankreaskarzinom, klinische und molekulargenetische Prognosefaktoren des kolorektalen Karzinoms


Publikationen

Suche nach Autor Müller T bei PubMed

Intra-operative wound irrigation to reduce surgical site infections after abdominal surgery: a systematic review and meta-analysis. Tara C Mueller, Martin Loos, Bernhard Haller, André L Mihaljevic, Ulrich Nitsche, Dirk Wilhelm, Helmut Friess, Jörg Kleeff, Franz G Bader. Langenbeck s Archives of Surgery 02/2015; DOI:10.1007/s00423-015-1279-x

Molecular pathways leading to loss of skeletal muscle mass in cancer cachexia--can findings from animal models be translated to humans? Mueller TC, Bachmann J, Prokopchuk O, Friess H, Martignoni ME. BMC Cancer. 2016 Feb 8;16:75. doi: 10.1186/s12885-016-2121-8.

Cachexia and pancreatic cancer: Are there treatment options? Tara C Mueller, Marc A Burmeister, Jeannine Bachmann, Marc E Martignoni. World journal of gastroenterology. WJG 07/2014; 20(28):9361-9373. DOI: 10.3748/wjg.v20.i28.9361

Acute Undifferentiated Febrile Illness in Rural Cambodia: A 3-Year Prospective Observational Study. Tara C Mueller, Sovannaroth Siv, Nimol Khim, Saorin Kim, Erna Fleischmann, Frédéric Ariey, Philippe Buchy, Bertrand Guillard, Iveth J González, Eva-Maria Christophel, Rashid Abdur, Frank von Sonnenburg, David Bell, Didier Menard. PLoS ONE 04/2014; 9(4):e95868. DOI:10.1371/journal.pone.0095868

Wound edge protectors in open abdominal surgery to reduce surgical site infections: a systematic review and meta-analysis. André L Mihaljevic, Tara C Müller, Victoria Kehl, Helmut Friess, Jörg Kleeff. PLoS ONE 01/2015; 10(3):e0121187. DOI:10.1371/journal.pone.0121187

Postoperative negative-pressure incision therapy following open colorectal surgery (Poniy): study protocol for a randomized controlled trial. Mihaljevic AL, Schirren R, Müller TC, Kehl V, Friess H, Kleeff J. Trials. 2015 Oct 19;16(1):471. doi: 10.1186/s13063-015-0995-4

Experten-Ranking

auf Jahrestagung der Vereinigung der Bayerischen Chirurgen

Gesundheitsminister Holetschek empfängt Radtour-pro-Organspende beim Etappenstopp am Uniklinikum rechts der Isar

FOCUS Top Mediziner 2022

"Tour de Chirurgie"


– vom Nordkap bis nach Tarifa, 6.500 Kilometer mit dem Fahrrad für die Stiftung Chirurgie TU München

Preis für bestes Abstract


Dr. Marie-Christin Weber bekommt Preis für bestes Abstract

VR-Brille für weniger Ängste im OP

Doppelte Auszeichnung für Forschungsarbeitsgruppe


Exzellenzzentrum für Chirurgische Erkrankungen des Pankreas



Exzellenzzentrum für die Chirurgie des Magens und der Speiseröhre

PD Dr. Volker Aßfalg bekommt höchste Auszeichung von der DTG



Ansatz für neue Krebstherapien




Experten der Chirurgie des Universitätsklinikums rechts der Isar in München belegen erstmals Unterschiede im Fettstoffwechsel von Darmkrebszellen und entdecken einen Ansatz für neue Krebstherapien

Chirurgische Forschungsgruppe "MITI"

Informationen in russischer Sprache


Informationen in türkischer Sprache


Deutsch-afrikanische Klinikpartnerschaft


Flaggen Deutschland, Ghana

Klinikum rechts der Isar kooperiert mit Klinik in Ghana